Historisches

Dr. Wolfgang Mühlbacher
1999

Das Musische Gymnasium ...

... als eine Sonderform in der Abteilung der allgemeinbildenden höheren Schulen ist eine der ganz wenigen Bildungsstätten in Österreich, deren Gründung auf eine Initiative von unten zurückzuführen ist. Seine Gründungsväter sind eine Hand voll Pädagogen am damaligen Bundesgymnasium II unter der Führung des Kunsterziehers Adolf Degenhardt (1921 - 1998), die mit der Entwicklung des Humanistischen Gymnasiums unzufrieden eine Erneuerung dieses Schultyps insbesondere durch eine musische Schwerpunktsetzung anstrebten. Begünstigt von der in Österreich allgemein spürbaren gewaltigen Bildungsexplosion der Jahre 1956 - 1966 und dem Reformschwung, der in Salzburg auf Grund des Selbstverständnisses als Stadt der schönen Künste mit weltweiter Ausstrahlung und der darauf Rücksicht nehmenden Landespolitik eine stark kulturelle und kunstbezogene Ausrichtung angenommen hat, haben sie, unterstützt von den Eltern, den maßgebenden Schulpolitikern und den Medien 1965 dem Landesschulrat ein detailliertes Konzept vorgelegt, das vom Unterrichtsministerium ein Jahr später bewilligt worden ist. Der Bewilligungsbescheid vom 19. September 1966 ist demnach der eigentliche Gründungsakt des Musischen Gymnasiums.

Schulleiter | Schulleiterinnen:

Aktuell new
seit 2009/10
Mag. Barbara Tassatti
Historisch
bis zum Schuljahr 72/73
HR Dr. Erich Kaforka (1908-1991)
1973/74
OStR Dr. Franz Schirlbauer (*1912)
1974/75 bis 1979/80
HR Mag. Gustav Seiss (*1919)
1980/81 bis 1987/88
HR Mag. Erich Weinkamer (*1923)
1989/90 bis 2008/09
HR Dr. Ernst Mitgutsch (*1949)
Mag. B. Tassatti
Direktorin
HR Dr. Ernst Mitgutsch
Direktor i.R.


Allgemeine Anfragen:

Für allgemeine Anfragen nützen Sie bitte das Kontaktformular.

Mail an:

Musisches Gymnasium - Sekretariat:
office@musischesgymnasium.at

Unsere Adresse:

Musisches Gymnasium
Haunspergstraße 77
5020 Salzburg

Rufen Sie uns an:

Sekretariat:
Silvia Hirscher | Romana Paradeiser | Christine Lacher
Tel: +43 662 45 49 70
Fax: +43 662 45 49 70-3