Musikgymnasium



Deine instrumentale Ausbildung erhältst du am Mozarteum, am Musikum oder durch Privatunterricht. Wir bieten dir

  • eine vollwertige Matura,
  • weniger Wochenstunden – mehr Zeit zum Üben,
  • verstärkten Unterricht in Musikkunde,
  • neben Englisch in der Oberstufe wahlweise Latein, Französisch, Spanisch oder Italienisch.
Einzigartige Schulform in Salzburg

Was in Wien und Graz bereits mit großem Erfolg läuft, gibt es seit 2009 auch in Salzburg: die achtjährige Form eines Musikgymnasiums.

Dabei handelt es sich um einen gymnasialen Schultyp, der auf die Bedürfnisse von Schülerinnen und Schülern zugeschnitten ist, die sehr viel Zeit für das Üben auf ihren Instrumenten aufwenden müssen. Das Musikgymnasium bietet eine vollwertige, das heißt zu allen Studien berechtigende Matura wie jedes andere Gymnasium, ohne dabei die Schülerinnen und Schüler mit zu vielen Wochenstunden zu belasten. Der Lehrplan ist so gestaltet, dass auf Musikkunde und das gemeinsame praktische Musizieren besonderer Wert gelegt wird. Selbstverständlich wird ab der 1. Klasse Englisch gelehrt, in der Oberstufe kann zwischen Latein, Französisch, Spanisch und Italienisch gewählt werden.

Die eigentliche Instrumentalausbildung erhalten die Schülerinnen und Schüler nicht an der Schule, sondern am Mozarteum, am Musikum oder durch qualifizierten Privatunterricht. Mit beiden genannten aus dem Kulturleben Salzburgs nicht wegzudenkenden Institutionen gibt es eine enge Zusammenarbeit.

Voraussetzung für den Besuch des Musikgymnasiums ist das Bestehen einer Aufnahmeprüfung, bei der das Können auf dem Instrument und die allgemeine musikalische Eignung überprüft werden. Kandidatinnen und Kandidaten, die bereits das Pre-College am Mozarteum besuchen oder beim aktuellen Wettbewerb "Prima la Musica" einen 1. Platz erreicht haben, haben dadurch den instrumentalen Aufnahmeteil bereits bestanden.

Das könnte Sie interessieren:

AUFNAHMSPRÜFUNG:
  • Donnerstag, 11. Jän. 2018
  • Überprüfung der allgemeinen musikalischen Eignung
  • instrumentales Vorspiel

ANMELDUNG:

  • 22. Nov. – 15. Dez. 2017
  • Sekretariat des Musischen Gymnasiums,
    Tel. 0662/45 49 70

Anforderungen für die Aufnahme in die 1. Klasse


Vorspiel am Instrument

Entscheidend ist das individuelle Niveau und das erkennbare Potential der Schülerinnen und Schüler. Ein Instrument sollte mindestens zwei Jahre in regelmäßigem Unterricht gelernt werden. Es sollen zwei bis drei Stücke vorgetragen werden, die sowohl die musikalische Gestaltungsfähigkeit als auch den technischen Stand am Instrument gut erkennen lassen.

Das instrumentale Vorspiel gilt für Studentinnen und Studenten des Pre-College Mozarteum, sowie für 1. Preisträger des aktuellen Wettbewerbes "Prima la Musica" als erfolgreich bestanden. Ein Nachweis oder die Urkunde ist der Anmeldung hinzuzufügen.
Das Vorspiel muss trotzdem "außer Konkurrenz" absolviert werden.

Vorsingen

  • 2 Lieder
  • Auswendig
  • 2 Strophen (falls vorhanden)
  • Möglichst unbegleitet
  • Einige mögliche Beispiele finden Sie hier

Überprüfung der allgemeinen musikalischen Eignung

  • Nachsingen von Intervallen, Dreiklängen und kurzen Melodien
  • Kurze Melodien fortführen und zu einem sinnvollen Schluss bringen
  • Rhythmische Motive nachklatschen

Anforderungen für Quereinsteiger am Musikgymnasium


Nach Maßgabe der vorhandenen Plätze und entsprechender musikalischer Eignung nehmen wir auch "Quereinsteiger" in die 2. – 8. Klasse auf. Dabei werden neben der allgemeinen musikalischen Eignung auch grundlegende Kenntnisse, die zur erfolgreichen Absolvierung der Einstiegsklasse als Voraussetzung erforderlich sind, überprüft.
Quereinsteiger in die 2. Klasse
Quereinsteiger in die 3. Klasse
Quereinsteiger in die 4. Klasse
Quereinsteiger in die 5. Klasse
Quereinsteiger in die 6. Klasse
Quereinsteiger in die 7. und 8. Klasse

Ergebnisse des Eignungstests für das Musikgymnasium:

Wir gratulieren den neuen Schülerinnen und Schülern zur bestandenen Aufnahmeprüfung.



Allgemeine Anfragen:

Für allgemeine Anfragen nützen Sie bitte das Kontaktformular.

Mail an:

Musisches Gymnasium - Sekretariat:
office@musischesgymnasium.at

Unsere Adresse:

Musisches Gymnasium
Haunspergstraße 77
5020 Salzburg

Rufen Sie uns an:

Sekretariat:
Silvia Hirscher | Romana Paradeiser | Christine Lacher
Tel: +43 662 45 49 70
Fax: +43 662 45 49 70-3