Technisches Werken

Aufgewerkt!



Werken macht ...

Werken macht erlerntes Schulwissen be-GREIF-bar und verknüpft die Theorie vieler Fächer mit der (Lebens-)Praxis. Wir sensibilisieren die Kinder für die Welt, in der sie leben und befähigen sie, phantasie- und verantwortungsvoll kreativ gestaltend mitzuwirken.

Werken ist ...

  • Sich Gedanken zu machen, wie, und in welcher Umgebung man leben möchte
  • Nicht zu verzweifeln wenn man wieder einmal etwas gekauft hat, das man erst reparieren muss, bevor man es benutzen kann
  • Dinge nicht immer so hinzunehmen wie man sie vorgesetzt bekommt, sondern sie nach den eigenen Vorstellungen zu erschaffen oder zu verändern
  • Mit den Händen etwas zu formen und nicht für alles eine Maschine zu brauchen
  • Selbständigkeit
  • Technologien zu beherrschen und sie richtig einzusetzen, und
    nicht sich von Technologien den Alltag diktieren zu lassen


Tina
Falkenstätter
Helga Gasser
Christoph Hamberger
Rudolf Hörschinger
Michael Müller-Marinello